CURRICULUM VITAE FORSCHUNG PUBLIKATIONEN  
VORTRÄGE & PRÄSENTATIONEN SYMPOSIEN LEHRE  
WEITERE BERUFLICHE AKTIVITÄTEN KONTAKT  
       
  LEHRE  
  Lehrveranstaltungen im Grund- und Hauptstudium für Germanistische Linguistik und im Bachelor- und Masterstudiengang Sprachtherapie  

 
  • Einführungen in die Germanistische Linguistik; Seminare und Vorlesungen (40)
  • Einführungen in alle linguistischen Teilbereiche (Phonologie, Phonologie u. Orthographie, Morphologie, Syntax, Semantik, Pragmatik - Sprechakttheorie und Konversationsanalyse -, Textlinguistik; Sprachwandel – Seminare (55)
  • Grundlagen der Psycho- und Neurolinguistik
  • Linguistische Methoden in der Literaturwissenschaft
  • Spracherwerb bei typisch entwickelten Kindern – Seminare und Vorlesung
  • Spracherwerb bei atypisch entwickelten Kindern
  • Sprachlernbiographien und Sprachförderung (zusammen mit A. Steiner)
 
  Hauptseminare zu folgenden Themenbereichen  
 
  • Forschungsmethoden (zusammen mit W. Ziegler)
  • Prosodie (auch zusammen mit P. Noel und W. Ziegler), Phonologie und Orthographie, Erwerb der Prosodie
  • Schriftlicher und mündlicher Sprachgebrauch
  • Informationsstruktur
  • Flexion im Sprachvergleich
  • Sprache und Raum
  • Sprache und Gestik
  • Sprache und Gehirn (zusammen mit W. Fromm)
  • Spracherwerb (auch zusammen mit A. Hohenberger), Erst-Zweit-Wiedererwerb; typischer und atypischer Spracherwerb
  • Bilingualismus
  • Wortschatzerwerb
  • Theorien des Spracherwerbs
  • Ausgewählte Aspekte der kognitiven Linguistik
 
  Oberseminare zum empirischen Arbeiten seit 2005 fortlaufend.

Betreuung von Magister-, Staatsexamensarbeiten in der Germanistischen Linguistik bis 2014, von Bachelor-, Masterarbeiten im Studiengang Sprachtherapie und von Dissertationen in der Germanistischen Linguistik und in der Psycholinguistik an der Ludwig-Maximilians-Universität, München.